Die Firma

Helmut Sallinger

Mitbegründer der Sallinger u. Steinhauser GmbH war über 50 Jahre ein Matador der Boden- und Lackindusturie. Immer einen Schritt voraus zu sein und mehrere Patente trugen dazu bei, dass er mit der Rudolf-Diesel-Medailie in Gold (höchste Erfinderauszeichnung der BRD) und zwei weiteren Auslandsmedailien ausgezeichnet wurde. 1973 bestätigte die BAYER AG ihm unschäztbares Fachwissen und Know-how im Zusammenhang mit der Herstellung und Verarbeitung von Polyurethan (PU)-Lacken. Untersuchungen (1967 u. 1984) in Weihenstephan untermauerten diese Fachkompetenz.

Fritz Sussmann

Sohn von Firmengründer Hans Sussmann, übernahm als Nachfolger das mit der Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von Klebstoffen, Lacken und chemisch-technischen Produkten spezialisierte Geschäft. Kriegsbedingt wurde der Betrieb 1946 in Kaufbeuren-Neugablonz weitergeführt. Seit 1998 werden auch sämtliche SALIPLAN Produkte von der im selben Jahr gegründeten Sussmann u. Steinhauser GmbH produziert.

Thomas Steinhauser

Gelernter Landwirt und Maurer, seit 1991 selbständig im Agrarhandels- und Futterberatungsbereich und seit 1997 alleiniger Gesellschafter und Geschäftsführer der Sallinger u. Steinhauser GmbH. Seit 1998 Mitbegründer und Mitgesellschafter der Sussmann u. Steinhauser GmbH und mit seinem Bruder Herbert Steinhauser dort ebenso Geschäftsführer.

Philosophie

SALIPLAN Beschichtungssysteme stehen für die Ausarbeitung und Umsetzung von praxisnahen Lösungen. Die Anwendung der eigens hergestellten, sowie der Bezug von hochqualitativen Zulieferprodukten sind die Garanten für beste Qualität.

So werden Beschichtungen am Markt platziert, die durch ihre Beständigkeit und durch viele weitere für den täglichen Einsatz wichtigen Eigenschaften in der Praxis überzeugen. Unsern Kunden steht Erfahrung über mehrere Jahrzehnte zur Verfügung. 

Unser Anspruch:

Wir kommen wegen derselben Baustelle nur einmal!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sallinger & Steinhauser GmbH